Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Termine und Informationen -  Aktuelles

Bitte beachten Sie die geänderten Praxisabläufe zu Zeiten der Corona Pandemie

Um einer Coronaverbreitung vorzubeugen, haben wir folgende Schutzmaßnahmen ergriffen:

  • wir bitten um das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP2) bei Infektanzeichen
  • nutzen Sie die Händedesinfektion im Eingangsbereich
  • kommen Sie möglichst einzeln mit Ihrem Tier
  • vereinbaren Sie immer vorher einen Termin (Ausnahme nur lebensbedrohliche Notfälle)
  • bleiben Sie auf Abstand, wir übernehmen gerne Ihr Tier für die Behandlung
  • zahlen Sie möglichst bargeldlos (EC- und Kreditkarte sind möglich)
  • nutzen Sie gerne die PetLeo-App
  • bestellen Sie Futter / Medikamente gerne vorab per E-Mail (kontakt@kleintierpraxis-weyhe.de), sie werden dann zur Abholung bereitgelegt. Denken Sie ggf. an längere Lieferzeiten als sonst üblich.

Wichtige Info:

Leider werden Termine für die Sprechstunde oder Operationen zunehmend viel zu spät (weniger als 24 Stunden vorher) oder gar nicht abgesagt.

Wir werden ab sofort nicht eingehaltene Termine berechnen, es kostet uns nämlich nicht nur Umsatz, nein, es kostet uns Geld, Zeit und Personal. Daher fragen wir bei telefonischen Terminvereinbarungen mit Neukunden auch direkt die Adresse ab.

Anderen Patienten könnten wir durch rechtzeitige Absagen zeitnah dringend benötigte Termine anbieten. Bleiben Sie fair allen anderen gegenüber!

Notdienst

Den tierärztlichen Notdienst des Nordkreises erreichen Sie am Wochenende und feiertags in der Zeit von 10:00 - 19:00 Uhr unter

0421 / 14629595

Wir sagen Danke

Dank Ihrer guten Bewertung haben wir es nach 2019, 2021 und 2022 auch 2024 inzwischen zum 4. Mal in die Focus-Ausgabe "Tierdoktor" geschafft.

Wir freuen uns, dass Sie sich bei uns mit Ihrem Tier gut aufgehoben fühlen und sind natürlich auch offen für Ihr Feedback, wie wir noch besser werden können.

Besteht eine Gefahr durch das aktuelle Coronavirus (Sars-CoV-2) für unsere Haustiere?

Soweit bisher bekannt, findet eine Übertragung vom Menschen auf unsere Haustiere und umgekehrt nur ausnahmsweise statt.

Nähere Infos entnehmen Sie bitte folgenden Links:

Tiergesundheit im Sommer

Optimale Tiergesundheit im Sommer – Herausforderungen und Lösungen in Weyhe.

Weitere Informationen
Zum Seitenanfang